Du kriegst manchmal keinen hoch? Hier ein genial einfacher Tipp gegen temporäre Impotenz!

hot_blonde

Dieser Post richtet sich an die männlichen Leser dieses Blogs. Auch schon mal keinen hochgekriegt? Oder war die zweite Runde Sex, die früher immer noch drin war, kürzlich mal wieder außerhalb des Möglichen? Oder war dein Würstchen neulich mal wieder nur wachsweich bis halbhart, wo es eigentlich hätte knallhart sein müssen, beispielsweise weil die Frau so ähnlich aussah wie auf obigem Foto?

Ich habe einen genial einfachen Trick für dich, wie du deinen Lümmel wieder zum Strammstehen überreden kannst …

Kurz zu mir. Mein Job bringt es mit sich, dass ich sehr viel arbeite. Ich arbeite sitzend. Mir wird immer klarer, wie schädlich das für eine harte Erektion ist. Zwei Runden Sex hintereinander gingen bei mir vor etlichen Jahren das letzte Mal. Gedanklich hatte ich mich von solchen Dingen schon lange verabschiedet. Für mich konnten so etwas nur Jugendliche – so dachte ich jedenfalls bis vor Kurzem.

Vor einigen Wochen hatte ich an einem Tag sehr viel zu erledigen, ich war viel unterwegs, meistens zu Fuß. Abends hatte ich Sex und es lief fantastisch, geradezu unglaublich. Ich war steinhart und konnte mehrmals. Für mich war das sehr erfreulich, aber ich tat es als Zufallstreffer ab und schob es auch größtenteils auf die Frau. Bald hatte ich diesen Erfolg wieder vergessen.

Nun, heute war wieder so ein Tag. Ich war wieder stundenlang draußen und benutzte meine Füße, um relativ große Wegstrecken hinter mich zu bringen. Am Ende meiner Erledigungen kehrte ich bei einem heißen Mädel ein. Und was passierte? Wieder der gleiche Effekt wie vor Wochen: Ich war ohne Ende geil, steinhart und konnte zweimal hintereinander wie ein Siebzehnjähriger. Es war nicht zu fassen. Am Ende des zweiten Durchgangs fing die gute Frau sogar an zu bluten, so hart und gnadenlos hatte ich sie durchgenagelt. und das, obwohl ich durchaus platt von der Lauferei war, weil ich das überhaupt nicht gewohnt bin!

Es lag einzig und allein an der Bewegung. Zufußgehen kann bei einem Mann, der viel zu viel sitzt, wahre Wunder in Sachen Potenz bewirken! Vergesst Cialis und Viagra, Spanische Fliege oder Nashornpulver und geht lieber zu Fuß zur Arbeit bei dem Wetter. Dann wieder zu Fuß nach Hause und danach eine halbe Stunde Joggen und schon läuft es wieder in der Kiste, ich verspreche es euch!

Medizinisch gibt es mehrere Gründe, warum Bewegung den Pillermann kräftiger stehen lässt. Hauptsächlich läuft das über bessere Durchblutung. Also genau der gleiche Effekt, den Cialis, Viagra & Co. temporär hervorrufen – nur ist Gehen und Laufen viel günstiger und gesünder!

Natürlich nützt dieser Trick für eine bessere Potenz jemandem nichts, der sich sowieso schon regelmäßig viel bewegt. Aber ich weiß, wie viele Männer sich überhaupt nicht bewegen. Einige wanken nach der Arbeit vielleicht noch ins Fitnessstudio, aber davon spreche ich nicht! Reines Pumpen bringt nichts für die Potenz, es geht wirklich um Bewegung! Gehen und Laufen macht den Dödel prall!

Zum Schluss noch einige Büchertipps. Bücher, die mir gute Tipps gegeben haben, so wie dieser Post ein guter Tipp sein soll.

Wenn du eine Frau suchst, der du deine Wahnsinnspotenz durch regelmäßige Bewegung beweisen kannst, empfehle ich dir “7 bizarre Tricks, mit denen Mann es in jedem Alter schafft, stapelweise junge Dinger wegzuflanken”. Wirklich ein lustiger und trotzdem effektiver Dating-Ratgeber von Reinstecke Fuchs, den es zum Beispiel bei Amazon, iTunes und Google auch als günstiges E-Book gibt.

Wenn du dann eine geeignete Partnerin gefunden hast, empfehle ich dir “Sexratgeber: Frauen in der Missionarsstellung garantiert zum Orgasmus bringen!” von Nastassja Chimney. Dieses Buch zeigt dir, was du aus der Missionarsstellung alles herausholen kannst. Es ist beispielsweise auch bei Amazon, kobobooks, buch.de und lehmanns.de als E-Book erhältlich. Die Frau wird überrascht sein, was du alles drauf hast – ganz sicher!

About exzentrischeliebe

Erotische Geschichten fernab der Norm https://exzentrischeliebe.wordpress.com/
This entry was posted in blog, buch, missionarsstellung, orgasmus, potenz and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s