Jungschlampe will sich Asylanten als williges Fickfleisch zur Verfügung stellen!

vollbusige_teenschlampe

Bei uns ist neuerdings auch ein Flüchtlingsheim und die Männer machen mich immer an wenn ich das Essen von der Tafel hinbringe. Eigentlich gefällt mir das auch, aber ich hab Angst das die dann alle über mich herfallen wenn ich ja sag. Bin ja eigentlich noch zu jung für sowas und nehm noch keine Pille. Das hab ich denen auch schon mal gesagt. Aber die lachen da nur und sagen immer nur “no problem, we pull out bevore we cum”. Aber ich weiss nicht recht. Ob die wirklich rausziehen bevor die spritzen?
Ich hab schon viel gelesen, z. B. dass die alle auf Krankheiten untersucht wurden als sie nach Deutschland kamen. Auch das beim ersten Spritzer noch nichts passieren kann, oder das beim Sex wenn mehrere reinspritzen auch nichts passiert, weil sich das Sperma verschiedener Männer gegenseitig abtötet. Ob das wohl stimmt? Wenn ja würd ich mich am liebsten heut noch von denen ficken lassen. Ich hatte bis jetzt nur einen Freund und die anderen Mädels nerven mich schon deswegen. Die tun immer so als ob die schon jeden Kerl gefickt hätten. Ein paar von denen sind echte Schlampen und lassen sich wirklich von jedem ficken, weil sie eben schon die Pille nehmen und geben auch noch damit an. Aber ich will eigentlich nicht von jedem den ich kenne gefickt werden. Ist mir zu schlampenmäßig. Aber im Flüchtlingsheim kennt mich ja keiner …
Wenn ich nur nicht solche Angst hätte. Jedesmal wenn ich dort bin werd ich von denen begrapscht und hab immer die Hände voll und wenn ich die Sachen abgestellt hab und ihnen auf die Finger hauen will, lachen sie und halten mich fest und dann fassen sie mir an den Busen und greifen mir einfach frech an den Arsch. Einmal hab ich mich nicht gleich gewehrt und da hat mir einer gleich seine Hand in den Slip geschoben und mir den Kitzler gewichst. Da bin ich abgehauen sonst hätte ich nicht mehr länger ausgehalten vor Geilheit und dann wäre alles außer Kontrolle geraten.
Soll ich den Job bei der Tafel hinschmeißen? Oder mich den Asylanten als williges junges Fickfleisch zur Verfügung stellen? Ich bin hin und hergerissen …

[Mehr geile Asylschwanz-Geschichten gefällig? Dann lies doch mal “Tagebucheintrag 30.09.2015: Hobbyhure auf Undercover-Mission im Flüchtlingsheim” von Nastassja Fickvieh – allgemeine Empfehlung dieses Blogs]

About exzentrischeliebe

Erotische Geschichten fernab der Norm https://exzentrischeliebe.wordpress.com/
This entry was posted in das erste mal, flüchtlingsporno, flüchtlingssex, gruppensex, interracial, refugee porn, teenies and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s