Mein privater Fußlecker-Sklave

feet

Während er neben dem Bett kauerte, streckte ich ihm meinen rechten Fuß ins Gesicht.

„Leck ihn sauber! Meinen ganzen Fuß. Die Zehen, die Zwischenräume — alles. Jedes einzelne Staubkorn möchte ich auf deiner Zunge sehen. Und ich möchte, dass du alles schluckst!“

Natürlich befolgte Nick meine Anweisungen. Wie ein Besessener schleckte er meinen Fuß mit der Zunge ab, der danach von oben bis unten feucht glänzte.

Am Ende präsentierte er mir stolz seine Zunge, ich lobte ihn für seine saubere Arbeit und er bekam seine Belohnung …

[Das war ein sehr kurzer Ausschnitt aus “Bebilderte Fußerotik mit versauten Storys: Sexy Füße, süße Zehen und heiße Fußfetisch-Kurzgeschichten [Kindle Edition]” von Nastassja Fickvieh – meine Empfehlung]

About exzentrischeliebe

Erotische Geschichten fernab der Norm https://exzentrischeliebe.wordpress.com/
This entry was posted in femdom, fetisch, fußfetisch, unterwerfung and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s