Dreckige Analschlampe

hintern

Der Idiot von gestern Nacht war so angetrunken, dass er mir seinen Schwanz einfach ohne Vorwarnung oder Gleitgel in den Arsch reingedrückt hat. Es hat wie irre wehgetan, aber er hat einfach weitergemacht und mich angefangen zu beschimpfen, dass ich eine dreckige Analschlampe bin und mich nicht so haben soll.

Immer wieder hat er mir dann laut stöhnend seinen Schwanz bis zum Ansatz reingerammt, dabei riss er an meinen Haaren und schlug mir auf den Arsch. Als er endlich in mir abspritzte, sackte er auf mir zusammen und meinte nur: „Geht doch.“ Ich hab ihn dann umgehend rausgeschmissen, doch meine Rosette schmerzt heute wie Hölle.

About exzentrischeliebe

Erotische Geschichten fernab der Norm https://exzentrischeliebe.wordpress.com/
This entry was posted in analverkehr, unterwerfung, vergewaltigung, von hinten and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s